Mittwoch, 21. Februar 2018

Dreck ist gesund!: Warum zu viel Hygiene Ihrem Kind schadet - Empfohlen von Giulia Enders, Autorin von „Darm mit Charme

Dreck ist gesund!: Warum zu viel Hygiene Ihrem Kind schadet - Empfohlen von Giulia Enders, Autorin von „Darm mit Charme



Sauberkeit und Körperpflege bei Kindern sind wichtige Themen für Eltern. Doch wie viel Hygiene brauchen Kinder, um gesund aufzuwachsen? Die Mikrobiologen Brett Finlay und Marie-Claire Arrieta haben erforscht, dass zu viel Hygiene den Aufbau eines intakten Immunsystems hemmen und damit den Weg für eine Vielzahl chronischer Krankheiten wie Diabetes, Asthma und Fettleibigkeit ebnen kann. Der Schlüssel zu einer gesunden Entwicklung unserer Kinder liegt in einem ausgeglichenen Haushalt von Mikroben, den wir über unser Hygieneverhalten beeinflussen können. Ein wichtiges Lesebuch für alle Eltern!

  • Taschenbuch: 352 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (19. Februar 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442177073
  • ISBN-13: 978-3442177073
10,00

Fazit,
Leider konnte ich so gar nichts damit Anfangen, hatte mir was anderes erhofft. Schon allein die Erklärung zu Adhs wiederstrebt mein Glaubens Satz und meine Erfahrung.Ich finde das Buch auch anstrengen zu lesen so das ich dann keine lust mehr hatte das Buch zu ende zu lesen. Ich hätte mir mehr gewünscht das man Persönlich angesprochen wird und ermutigt wird das Kinder ruhig mit Dreck spielen sollten zum beispiel mit Matsch in Pfützen springen und vieles mehr was bekanntlich auch das Immunsystem stärkt. Ich hatte den Gedanken das man hier noch weitere Ideen vermittelt bekommt . Leider konnte dieses Buch nicht bei mir Punkten.

Vielen Dank an randomhouse die uns dieses Buch kostenlos zu Verfügung stellte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schwangerschaft und Geburt - Frauen erinnern sich Rezension

Erinnerst Du dich noch an Deine Schwangerschaft und an die Geburt? Wie ging es Dir dabei ? Oder bist Du gerade Schwanger und möchtest ...